Tag & Nacht für Sie erreichbar040 | 89 16 62

Tag & Nacht für Sie erreichbar040 | 89 16 62

Friedhof Diebsteich Hamburg

Friedhof Diebsteich

Friedhof Diebsteich Hamburg

Der Friedhof wurde im Jahre 1868 im Stil der Landschaftsgärten und mit dem Charakter eines Parkfriedhofes eröffnet. Bereits zu dieser Zeit erfolgte die gesonderte Ausweisung eines lutherischen, eines katholischen und eines reformierten Teils, was zu einer besonderen Formenvielfalt beigetragen hat.

Sehenswert, weil deutlich von den anderen Grabstätten abgehoben, sind die Grabmale und die Grabgestaltung der Ruhestätten von Sinti und Roma, die sich auf dem katholischen Teil befinden.

 

Ungefähr in der Mitte des Friedhofes befindet sich ein schöner, mit alten Linden bestandener Platz, der zum Verweilen einlädt. Die aus den 20er Jahren stammende Kapelle ist direkt am Eingang.

Friedhofsverwaltung Diebsteich
Am Diebsteich 4
22761 Hamburg
Tel: 040-857636
E-Mail: info@friedhof-diebsteich.de


`